Stand der Dinge: Öffent­liche Auflage abge­schlossen

Vom 12. September bis zum 10. November 2014 fand die öffentliche Auflage und die Anhörung der Teilrevision des kantonalen Richtplans «Gebietsplanung Hochschulgebiet Zürich Zentrum» statt.

2Perimeter - 650.jpg

Diese bildet auch die Grundlage für die Weiterentwicklung der universitären Medizin im Hochschulgebiet. Gemeinden, Regionen, Gerichte, Bildungsinstitutionen, Parteien, Verbände sowie der Bund (zur Vorprüfung), aber auch alle interessierten Privatpersonen waren eingeladen, sich zur geplanten Teilrevision zu äussern. Insgesamt wurden 282 Einwendungen eingereicht.

Das für das Richtplanverfahren zuständige Amt für Raumentwicklung bereitet nun die Vorlage samt Erläuterungsbericht zu den Einwendungen vor. Der Regierungsrat wird voraussichtlich im Frühling 2015 die Teilrevision des kantonalen Richtplans dem Kantonsrat überweisen. Als weitere Schritte folgen die Ausarbeitung der Gestaltungspläne und schliesslich der Beginn der Projektwettbewerbe.